Haben Sie Fragen?
Wir stehen Ihnen gerne kompetent zur Seite:
04401 82268
Hans-Gerd Kuhlmann GmbH
Kirchenstrasse 35
26939 Ovelgönne

info@kuhlmann-ovelgoenne.de
www.kuhlmann-ovelgoenne.de

Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung

Eine kontrollierte Wohnraumlüftung kommt dann zum Einsatz, wenn durch gute Abdichtungsmaßnahmen, z. B. neuer Fenstereinbau nach RAL, das Gebäudeinnere nur noch wenig Luftaustausch mit der Außenluft erlaubt. Die Wohnraumlüftung kann mit einem Wärmetauscher zur Wärmerückgewinnung kombiniert werden, die in der kalten Jahreszeit dafür sorgt, dass die ausströmende warme Raumluft die zuströmende Außenluft erwärmt und so möglichst wenig Wärmeenergie dem Gebäudeinneren entzogen wird. Die kontrollierte Wohnraumlüftung stellt sicher, dass überschüssige Luftfeuchtigkeit und Luftschadstoffe – wie etwa Kohlenstoffdioxid – abtransportiert werden. Ein solches System nutzt bis zu 95% der Wärme aus der Abluft. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern macht sich auch durch wesentlich niedrigere Heizkosten bemerkbar.

Gut geeignet ist dieses System bei Personen mit Allergieproblemen.

Mit einer Wohnraumlüftung sorgen Sie für eine wohltemperierte und gesunde Luft in Ihrem Haus.